Allgemein

Schulsanitätsdienst

29. November 2023

Neue Schulsanitäter am Bessel

Die Absolventinnen und Absolventen der Ausbildung zum Schulsanitäter

An den vergangenen beiden Samstagen haben sich 16 Schüler/innen zu Schulsanitäter/innen ausbilden lassen. Somit hat sich die Anzahl der Schüler/innen im Schulsanitätsdienst am Bessel mehr als verdoppelt. Herr Schnieder, der den Schulsanitätsdienst am Bessel betreut und als Ausbilder des DRK die neuen Schüler/innen schulte, freut sich sehr über die Bereitschaft der Schülerschaft, die sich auf diese Weise für die Gemeinschaft einsetzt. Auf diese Weise gewinnt nicht nur Schule, sondern auch die Allgemeinheit außerhalb der Schule, weil die Schüler/innen nun auch Erste Hilfe für jeden anbieten können. Die neuen Schulsanitäter/innen sollen so schnell wie möglich in den großen Pausen zum Einsatz kommen, da dort mit einer höheren Verletzungsgefahr zu rechnen ist und somit jeweils zwei anwesende Schulsanitäter/innen für direkte Hilfe einsatzbereit sind. Wir freuen uns, wenn sich weitere Schüler/innen ausbilden lassen möchten. Fünf Schüler/innen stehen bereits auf der Warteliste für einen neuen Termin, der erst angeboten werden kann, wenn mindestens 5 weitere Schüler/innen dazukommen. Meldet euch bei Herrn Schnieder! Ab Klasse 7 ist eine Mitgliedschaft bei den Schulsanitäter/innen möglich.